Schoki-Boot für segelaffine Kinder

HuHu ihr Lieben, zum bevorstehenden Kindertag habe ich noch schnell ein Schoki-Boot gebastelt.

Alles was ihr braucht, sind die Lieblingssüßgkeiten eurer Kinder, alte Pappschachtel, doppelseitiges Klebeband, Paketschnur, Papier und Washi Tape.

Los geht’s:

Zuerst baut ihr den Bootskörper aus einer alten Pappschachtel. Die  Bordwandhöhe spielt keine Rolle.

Segelboot DIY Kinderschokolade Kindertag Torte Celebrations

Segelboot DIY Kinderschokolade Kindertag Torte Bootsrumpf

Zusammen tackern und die Außenwand mit doppelseitigem Klebeband bekleben. Anschließend die Schokoriegel ankleben. Ich habe die großen Riegel genommen, da das Boot für zwei Kinder ist. Wenn ihr euren Kindern weniger Süßkram geben möchtet, dann nehmt die kleineren Riegel.

Segelboot DIY Kinderschokolade Kindertag Torte geklebt

Für mehr Stabilität wickelt ihr oberhalb eine Paketschnur rum. Gerne könnt ihr diese mit kleinen Knötchen versehen, für ein maritimes Aussehen.

Segelboot DIY Kinderschokolade Kindertag Torte Paketschnur

Segelboot DIY Kinderschokolade Kindertag Torte umwickelt

Bevor ihr das Segel ausschneidet, könnt ihr dieses bedrucken oder bekleben. Zwischen den Segeln einen Trinkhalm als Mast kleben.

Segelboot Kinderschokolade DIY Segel

Jetzt nur noch das Boot befüllen und das Segel setzen. Fertig ist das Schoki-Boot.

Segelboot Kindertag Kinderschokolade DIY

Ich wünsche euch viel Spaß beim Gestalten.

Eure Bella.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s