Body und Knotenmütze

Hallo ihr Lieben, wie gestern versprochen kommt heute mein drittes Nähprojekt. Diesmal haben es mir der Schnitt des Regenbogen-Bodys von Schnabelina und der Schnitt vom Knotenmützchen von Burda angetan. Das Freebook des Bodys ist sehr ausführlich  bebildert, so dass auch NähanfängerInnen ohne Probleme den Body nachnähen können.

Nähen Baby Body Knotenmütze Freebook

Den Pünktchenstoff (die Grundfarbe ist ein sehr helles Beige), den Bündchenstoff und die Druckknöpfe gibt es bei Amazon.de

Anzeige:


Für die Druckknöpfe habe ich Jerseydruckknöpfe von Prym genommen. Diese sind wegen der fünf Zacken sehr gut für Jerseystoffe geeignet. Eine Zange ist anfänglich nicht nötig, ein Hammer ist vollkommen ausreichend. Solltet ihr jedoch öfter nähen, dann solltet ihr über den Kauf einer Druckknopf-Zange nachdenken.


Bündchenstoff:

Der Stoff für Projekt Nr. 4 liegt auch schon auf dem Tisch und wartet aufs Zuschneiden. Also bis bald.

Viel Spaß beim Nähen und gutes Gelingen.

Eure Bella.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s