Türchen Nr. 10 – Sternchen-Adventskalender

HoHoHo ihr Lieben, um den diesjährigen Countdown bis Weihnachten einzuläuten, habe ich mir gedacht, ich öffne für euch bis zum 24. Dezember jeden Tag ein Basteltürchen. Dieses Jahr könnt ihr euch auf 24 Bastelanleitungen für weihnachtliche Sterne aus unterschiedlichen Materialien freuen. Es erwarten euch alte Klassiker in neuem Gewand, genauso wie Sterne mit Materialien aus eurer Kindheit.

Hinter dem 10. Türchen findet ihr die Anleitung für einen Stern aus Glasperlen. Mit nur zwei Materialien lassen sich wunderschöne Sterne zaubern. Ihr braucht lediglich Glasperlen und Draht und et voilà fertig sind traumhafte Sterne. Allerdings muss ich gestehen, dass der erste Stern eine Katastrophe war, da ich mit einem zu komplizierten Stern angefangen habe. Damit ihr nicht mit so einem Misserfolg startet, zeige ich euch einen Stern, der nur aus einem Mittelring und 6 gleiche Zacken besteht.

Adventskalender Türchen Nr. 10 Perlenstern Anleitung DIY rundkariert ruka unikate

Materialien:
Glasperlen


Draht

Anleitung

Im ersten Schritt wird die erste Hälfte eines Zackens  bis zum inneren Kreis hergestellt. Dazu fädelt ihr zuerst 1 rote, dann 6 silberne und wieder eine rote Perle auf den Draht. Damit der Perlen nicht wieder runter rutschen, am Ende eine Schlaufe legen. Anschließend wird neben der roten Perle in drei silbernen Perlen zurück gestochen.

Anschließend werden 4 silberne Perlen und eine rote Perle aufgefädelt und dann durch 2 silberne Perlen zurück gestochen.

Jetzt 3 silberne und 1 rote Perle auffädeln und durch 1 silberne Perle zurück stechen.

Jetzt werden 6 silberne und eine rote Perle aufgefädelt und durch 1 silberne Perle zurück gestochen.

Nun 4 silberne und eine rote Perle auffädeln und durch 2 silberne Perlen zurück stechen.

Anschließend  werden 5 silberne und eine rote Perle aufgefädelt und durch 3 silberne Perlen zurück gestochen.

Anschießend 3 silberne und eine rote Perle auffädeln und die 3 silbernen Perlen zurück stechen. Dies ist die Spitze eines Zackens.

Wieder 3 silberne und 1 rote Perle auffädeln und durch die 3 silberne zurück stechen.

Jetzt durch die nächsten 2 silberne Perlen aus der Hinreihe durchstechen.

Perlenstern19

Nun 2 silberne und 1 rote Perle auffädeln und durch die 2 silbernen Perlen zurück stechen und anschließend wieder durch zwei silberne Perlen aus der Hinreihe durchstechen.

Jetzt 1 silberne und 1 rote Perle auffädeln und durch die silberne zurück stechen und anschließend durch 2 silberne Perlen aus der Hinrunde durchstechen.

Perlenstern25

Der erste Zacken ist fertig und ab jetzt wiederholt sich alles wieder, bis ihr bei der Hälfte des ersten Zackens angekommen seid. Also wieder 4 silberne und eine rote Perle auffädeln und durch 1 silberne Perle zurück stechen.

Um den Stern anhängen zu können, dreht ihr beim 2 1/2-Zacken  eine Schlaufe über die rote Perle.

Perlenstern29

Ich hoffe, ihr konntet der langen Anleitung folgen und habt euch nicht entmutigen lassen. Ich finde die Perlensterne nämlich zauberhaft und der ganze Aufwand lohnt sich auf jeden Fall.

Perlenstern30

Morgen Abend öffne ich für euch das 11. Türchen. Bis dahin wünsche ich eine entspannte Adventszeit.

Eure Bella

Verlinkt mit:
http://allie-and-me-design.blogspot.de/2017/10/weihnachtszauber-2017-linkparty.html
http://immermalwasneues.blogspot.de/p/document.html
http://www.zwergstuecke.de/2015/01/linkparty-mein-blog.html

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

Advertisements

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s